The Chemist

Was die neuesten Bücher auf dem Markt angeht, bin ich eigentlich immer auf dem neuesten Stand, da ich und besonders mein Liebling zu denen gehören, welche hin und wieder gerne mal was lesen. Doch eines, das ist mir entgangen. Nämlich das neueste Werk von Stephenie Meyer, welches „The Chemist“ heißt. Und dass ich davon bis dahin nicht gehört habe, dass wundert mich eigentlich gar nicht. Denn von ihr ist bis auf die Twilight-Reihe nicht viel mehr gekommen. Und diese, die hatte auch meine Freundin nicht sonderlich interessiert, da sie bereits schon längst aus dem Teenie-Alter draußen ist und die Romanze zwischen Edward und Bella eben doch mehr auf diese abzielt. Aber ihr neuestes Buch, das könnte durchaus interessant werden. Und das nicht nur für sie, sondern auch für mich, da es sich alles andere als nach einer kitschigen Romanze für junge Frauen anhört.

Denn in dem Buch soll es um eine Frau gehen, welche keine eigene Identität besitzt, für die Regierung gearbeitet hat und sich durch einen weiteren Auftrag noch mehr als bisher in Gefahr bringt. Also ein Inhalt, der für einen richtig guten und spannenden Thriller sorgen dürfte.
Und nicht nur dass, es soll zu dieser Geschichte auch künftig eine Serie geben, welche mich überhaupt erst auf dieses Buch gebracht hat.
Also wenn „The Chemist“ erst einmal als Taschenbuch erscheinen wird, dann werde ich ihm gerne mal eine Chance geben. Denn die 22,00 Euro für die gebundene Fassung, da ist mir doch ein wenig zu viel.

Jumanji mit The Rock ein RIESEN Erfolg im Kino!

Für gewöhnlich rechnet man immer mit einem richtigen Flop, wenn Hollywood sich mal wieder nichts Neues ausdenken konnte und lieber daraufsetzt einen alten Film wieder frisch aufzuwärmen. Aber wie es so schön heißt, die Ausnahme bestätigt die Regel. Und für diese Regel, da gibt es momentan tatsächlich ein richtig gutes Beispiel. Nämlich das Remake von Jumanji aus dem Jahre 1995 mit Robin Williams. Denn neuen Kinofilm „Jumanji – Welcome to the Jungle“, wo der einzige Unterschied zum Vorgänger daran liegt, dass es sich bei dem Spiel nun nicht um ein Brettspiel handelt, sondern um ein Computer-Spiel. Also kurz gesagt, die Geschichte wurde einfach nur an die Zeit angepasst, da kein Jugendlicher mehr heute ein Brettspiel anrührt. Und dass das Remake mit Dwayne The Rock Johnson, Black Jack, Kevin Hart, Karen Gillan und Nick Jonas ein Erfolg sein wird, da habe ich ehrlich gesagt nicht unbedingt damit gerechnet, nachdem ich mir früher mal den Trailer dazu angeschaut hatte.

@therock's smolder 💯 #JUMANJI #LACOMICCON

Ein Beitrag geteilt von Jumanji (@jumanjimovie) am

Doch es ist mehr als eindeutig, dass ich damals viel zu früh darüber geurteilt hatte. Denn ein Film der weltweit schon ungefähr 800 Dollar Millionen eingespielt hat und sich bereits in die Top 80 der erfolgreichsten Filme aller Zeiten eingeschlichen hat, der kann nun gar nicht als Flop bezeichnet werden. Also hat der Film auf jeden Fall ein Argument mehr bei mir, warum ich ihn mir unbedingt anschauen sollte, wenn er erst einmal auf Amazon Prime verfügbar sein wird. Denn es wird wohl seine Gründe haben, dass er schon so gut beim Publikum angekommen ist.

Es geht weiter mit den Jungs aus Birmingham

The Boys are back in town! Endlich geht eine meiner Lieblingsserien weiter, nämlich den Peaky Blinders auf BBC Two, wo mit der Shelby Familie nun endlich in die 4. Staffel geht. Am Ende der 3. Staffel bekommt Tommy Shelby (der sensationell von Cillian Murphy gespielt wird) einen unheilvollen Brief, der das Ende der Shelby Familie ankündigt. Diesmal wird Oscarpreisträger Adrien Brody die größte Bedrohung für den Clan aus Birmingham bedeutet, inwiefern werden wir nun bald sehen können. Die erste Folge ist offiziell auf BBC Two raus, werde dann mal schauen, dass ich meine Finger an die Auftaktsfolge der 4. Staffel bekommen werde. Besonders freue ich mich auf Tom Hardy, der irgendwie zu meinen Lieblingen in der Serie zählt.

Aja und gute Kunde.. Peaky Blinders wurde auch für eine fünfte Season verlängert, da aber aktuell 1 1/2 Jahre braucht für jede neue Staffel, dürfen wir wohl eher nicht vor 2019 mit der Season 5 der Peaky Blinders rechnen.

Hier mal der Trailer zur neusten Staffel der Peaky Blinders!

McDonald’s vs. Burger King

Die Jungs und Mädels von Faktastisch haben mal die Burger Giganten McDonald’s und Burger King unter die Lupe genommen und die beiden miteinander verglichen. Das ist dabei rausgekommen!

Die beiden Burgerketten McDonald’s und Burger King führen seit Jahrzehnten einen erbitterten Kampf um den größten Umsatz. Vor allem in amerikanischen Werbespots gehen sich die Konkurrenten immer wieder scharf an. Höchste Zeit also die Frage zu klären wer nach objektiven Gesichtspunkten gewinnt. Auf in die Schlacht!

Wer ist euer Favorit im McDonald’s vs. Burger King Vergleich? Ich muss sagen, dass ich eher der BK Fan bin und das schon seit Australien, wo Burger King anders heisst, nämlich Hungry Jacks. Meiner Meinung nach schmeckt der Cheeseburger wesentlich besser bei BK als bei Mcdonalds. Letzterer schmeckt ein wenig fad. Hingegen finde ich die Pommes bei McDonalds wesentlich besser. Aber am Ende ist es doch Burger King, auch wenn sie ein wenig teurer sind als der Mäci. Aber gut, genug von mir, wer ist euer Favorit?

Mal wieder den Griller angefeuert

Es geht nichts über eine feine Grillerei mit Freunden, dazu viel Bier eingekühlt und sich einfach einen feinen Nachmittag und Abend gemacht. Und wie ihr sehen könnt, gab es nicht nur reichlich zu essen (war übrigens die erste Grillrunde) sondern auch viel Bier. Seht ihr rechts im Hintergrund. Und das für 4 Leute ;)

War echt ein super feiner Abend, ich finde, sowas gehört öfters gemacht! Ich hoffe, das Wetter hält, dann machen wir nexte Woche gleich wieder so einen feinen Abend und werfen den Griller an. Wer Hunger bekommen hat und sich uns anschliessen möchte, whatsappt mich :)